Schlagwort: CSR

24.09.2021
Artikel

Journalismus im Auftrag des Klimas

  Frau Gretemeier, das Magazin „Stern“ hat bei einer Ausgabe mit Fridays for Future kooperiert. Sind Sie der Meinung, dass für den „Stern“ die Kooperation richtig war? Inwieweit haben Sie aus Ihrer Sicht durch die Zusammenarbeit als Medienmarke profitiert? Unser Klimaheft #KeinGradWeiter zum Weltklimatag des vergangenen Jahres und die Zusammenarbeit mit Fridays for Future waren …
23.09.2021
Artikel

Nachhaltigkeit braucht eine gute Story

Nachhaltigkeit lief in der Kommunikation lange unter dem Dach von Corporate Social Responsibility halbherzig mit. Es gab für Projekte ein Budget und den Auftrag aus der Führungsetage, mit dem Geld doch bitte etwas Gutes zu tun. Vor allem sollte es ordentlich Berichterstattung und einen positiven Imageeffekt geben. Unternehmen pflanzten Bäume, unterstützten NGOs oder taten so, …
21.09.2021
Artikel

Plötzlich sind alle Klimaschützer

Das Stimmungsbild ist eindeutig: Mehr als 80 Prozent der Menschen in Deutschland sehen dringenden Handlungsbedarf beim Klimaschutz. Kein Wunder, dass auch Unternehmen bei dem Thema mitziehen wollen und sich gerne ein grünes Mäntelchen umhängen. Viele Klimaversprechen entpuppen sich bei näherem Hinsehen allerdings als Werbemärchen. Beispiel Arla: Die Großmolkerei bewirbt ihre haltbare Weidemilch mit einem frei …
15.09.2021
Artikel

KOM 2/2021: #Nachhaltigkeit

Eine Preview zur aktuellen Ausgabe – die vollständige Ausgabe können Sie hier bestellen. Im Heft: M E I N U N G Kommentar Alexander Gutzmer über öde Entschuldigungsroutinen und Debattenverweigerung. Zugang/Abgang Birgit Hiller ist neu bei Continental. Sabia Schwarzer nicht mehr bei der Allianz tätig. I M  W O R T L A U T Greenpeace Wie …
18.08.2021
Artikel

Warum Danone sich als „Movement Brand“ versteht

Keine Regenbogenfarben auf dem Münchner Stadion, kein geschlossener Kniefall der italienischen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft und eine Berichterstattung, die eines deutlich macht: Das Nicht-Zeigen von Haltung wird heute mehr denn je als Haltung verstanden. Denn wie sagte schon Paul Watzlawick: „Man kann nicht nicht kommunizieren.“ Einfacher Satz. Viel Bedeutung. Gilt für alles und jeden – …
12.07.2021
Artikel

„Unsere Stimme als größter Autokonzern zählt“

Frau Mommsen, Sie und Herbert Diess waren vor Kurzem auf der griechischen Insel Astypalea. Sie haben dort im Beisein des griechischen Premierministers den Behörden vier ID.4 als Dienstwagen übergeben. Die Insel soll zur Elektroinsel werden. Welche Botschaften möchten Sie als Unternehmen mit so einem Projekt transportieren?  Nicole Mommsen: Die Insel Astypalea steht für den Umstieg …
23.06.2021
Personalwechsel

Peter Tauber wird Leiter Kommunikation und CSR bei Engelbert Strauss

Peter Tauber (46), früherer CDU-Generalsekretär und Parlamentarischer Staatssekretär, ist vom 1. Juli an Unternehmenssprecher des hessischen Familienunternehmens Engelbert Strauss. Dort wird er eine neu formierte Einheit für Kommunikation und Soziale Verantwortung leiten und den Lehrstuhl für Nachhaltigkeit in Bangladesch betreuen. Zuvor hatten Medien über den Wechsel berichtet. Tauber hatte krankheitsbedingt im Frühjahr sein Amt als Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Verteidigung niedergelegt und …
10.06.2021
Personalwechsel

Deutsche Bank strukturiert Kommunikation um

Die Deutsche Bank lagert zum 1. August die Nachhaltigkeitskommunikation in einen eigenen Bereich aus. An der Spitze der neuen Abteilung wird Viktoriya Brand, Head of Group Sustainability, stehen. Sie berichtet an Jörg Eigendorf, Konzernsprecher und Leiter für Kommunikation, Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit. Die Leitung der Kommunikationsabteilung soll Sebastian Jost übernehmen, bislang Chefredakteur und Head of …
05.05.2021
Artikel

Vertrauen in CSR-Maßnahmen steigt

Umweltschutz wird den Deutschen immer wichtiger: Für drei Viertel der Deutschen ist der Klimawandel ein dringendes Problem, wie die auf Reputation spezialisierte Kommunikationsberatung Instinctif Partners in einer repräsentativen Umfrage herausfand. Das sind fünf Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. Die Bedeutung von Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Klimawandel ist bei den Deutschen demnach über alle Altersgruppen hinweg weiter …
26.02.2021
Artikel

Medien belohnen Bemühungen um Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist in aller Munde – und auch für die Kommunikation hat das Thema enorm an Relevanz gewonnen. Deutlich wird das mit Blick auf eine Analyse der Medienberichterstattung, die wir zum Stichwort „Kreislaufwirtschaft“ durchgeführt haben. Wir haben fast 16.000 Beiträge untersucht, die deutsche Medien in den vergangenen fünf Jahren rund um das Thema veröffentlicht haben. …
22.10.2020
Personalwechsel

Alice Gumppenberg wechselt zu Nachhaltigkeitsberatung Akzente

Alice Gumppenberg ist seit 1. Oktober Senior Expert Supply Chain Sustainability bei der Nachhaltigkeitsberatung Akzente am Standort Berlin. Die Juristin hat zuvor als Head of Corporate Social Responsibility Asia bei Kaufland die Sozial- und Umweltstandards in der asiatischen Lieferkette aufgebaut und entwickelt.
22.10.2020
Artikel

„Es gilt, Vorurteile abzubauen“

Claudia Oeking leitet bei Philip Morris in Deutschland den Geschäftsbereich External Affairs, was unter anderem die Unternehmens- und Wissenschaftskommunikation, die Hauptstadtrepräsentanz, Public Relations, Corporate Social Responsibility sowie Fachbereiche zur Regulierung und Besteuerung umfasst. Die 39-Jährige ist seit 2013 für den Tabakkonzern tätig. Vorher war sie bei EnBW für die Unternehmenskommunikation verantwortlich. Als Beirätin engagiert sich …
24.09.2020
Artikel

Zu viel Hass auf Facebook-Seiten

Im Juni erschien in der „Los Angeles Times“ eine Anzeige, die Unternehmen dazu aufrief, einen Monat lang keine Werbung bei Facebook zu schalten. Unterzeichnet war sie von US-Organisationen, die eine konsequentere Bekämpfung von Hass, Diskriminierung und Gewalt auf der Plattform erzwingen wollten. Der Kampagne #StopHateForProfit schlossen sich weltweit bald mehr als 1.000 Unternehmen an – …
21.01.2020
Artikel

Microsofts Klimaziele – andere sind weiter

Beinahe allen großen Medienportalen war es Ende der vergangenen Woche eine Meldung wert: Microsoft kündigt eine große Klima-Initiative an. Dabei macht der Tech-Riese keine halben Sachen: Nicht nur will man der Atmosphäre bis zum Jahr 2030 mehr Kohlendioxid entziehen als man produziere; bis 2050 soll außerdem all der Kohlenstoff aus der Umwelt entfernt werden, den …
19.11.2019
Artikel

So kommunizieren Firmen richtig zum Klimaschutz

Ein genauer Zeitpunkt, wann der Klimaschutz in den Fokus der Öffentlichkeit zurückkehrte, lässt sich nicht bestimmen. Der angekündigte Austritt der USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen durfte genauso eine Rolle gespielt haben wie der Dürresommer 2018, Greta Thunbergs Auftritt in Davos sowie die Streiks zehntausender Schüler. Das Klima ist mitten in der Gesellschaft angekommen. Der weltweite …
01.10.2019
Artikel

Corporate Benchmark: Bayer siegt, CSR ein Problem

Ob Klimadebatte, Flüchtlingskrise oder Rassismus: Nie zuvor wurde im öffentlichen Raum mehr über die Werte unserer Gesellschaft diskutiert wie heute – der Digitalisierung sei Dank. Dadurch ergeben sich völlig neue Anforderungen für alle Bereiche in Unternehmen. Sie müssen sich glaubwürdig und transparent zu gesellschaftspolitischen Themen äußern und gleichzeitig einen Orientierungsrahmen für Mitarbeiter, Kunden und Partner …
21.08.2019
Artikel

Ohne Sinn bleibt nur Unsinn

Am Wochenende war ich auf einer Hochzeit, einer kirchlichen Trauung, bei der ich über Sinn, über Werte und Zusammenhalt nachdenken musste. Dazu kam es, weil die Braut gleichzeitig auch die Pastorin des kleinen Ortes im Süden unseres Landes ist. Und obwohl der Kreis der geladenen Gäste nur aus engen Freunden bestand, war das ganze Dorf …
28.05.2019
Artikel

Was CSR wirklich leistet

Waren das noch Zeiten, als benzinbetriebene Mittelklassewagen geeignet schienen, das Umweltbewusstsein einer Automarke zu unterstreichen. Der Louis-Armstrong-Song „What a Wonderful World“ unterlegte in den späten Achtzigerjahren einen Werbespot des Autobauers Opel, in dem nicht ein bestimmtes Modell angepriesen wurde, sondern der serienmäßige Einbau geregelter Katalysatoren. Wie so vieles aus jener Fernsehzeit – Michael Jackson, man …
21.05.2019
Personalwechsel

Nike Möhle verantwortet Kommunikation bei Sonova

Nike Möhle (35) ist ab dem 1. Juni Vice President Corporate Communications & Responsibility bei Sonova mit Sitz in Stäfa in der Schweiz. Sie folgt auf Vanessa Erhard Blattmann, die nun für die Kommuninkationsberatung Ameia Communications arbeitet. Möhle kommt von Ruag Space, wo sie seit Dezember 2016 als Vice President Communications tätig war. In ihrer …
06.04.2019
Artikel

Schulschwänzer-Bußgeld: GLS-Bank startet Kampagne

Die Genossenschaftsbank GLS will Schüler und ihre Eltern unterstützen, die wegen der Teilnahme an den Fridays-for-Future-Demonstrationen von Bußgeldern fürs Schulschwänzens zahlen sollen. Dazu hat die gemäß eigener Angaben „erste Ökobank der Welt“ eine Spendensammel-Aktion gestartet, bei der bislang mehr als 13.000 Euro zusammengekommen sind. Anlass für die Kampagne der GLS-Bank war die Ankündigung von Wolfgang …