Schlagwort: Onlinekommunikation

20.05.2021
Artikel

Wie man Tiktok und Co. für die Pressearbeit nutzt

Viele Unternehmen befinden sich noch in der Sondierungsphase. Zwar sind sie sozialen Netzwerken gegenüber aufgeschlossen, gleichzeitig herrscht jedoch oft Unsicherheit darüber, wie man welche Zielgruppen – Journalist*innen, Konsument*innen oder Stakeholder*innen – mit welcher Plattform erreicht. Das ist nachvollziehbar. Die Premiere eines Produkts muss schließlich, da Social-Media-Kommunikation im Kontext der Pressearbeit stark an Bedeutung gewonnen hat, …
30.04.2021
Personalwechsel

Julia Klietzing steigt bei Burger King auf

Julia Klietzing ist seit dem 1. April Head of Digital bei Burger King Deutschland. Die Stelle wurde neu geschaffen. Sie verantwortet unter anderem die strategische Ausrichtung und den Ausbau der digitalen Kanäle des Unternehmens sowie die App, die mobile Bestellfunktion und die Webseite. Klietzing berichtet an den Director Marketing Klaus Schmäing. Klietzing ist seit Februar 2019 …
29.04.2021
Artikel

Ein bisschen wie Netflix sein

Als das Fernsehen noch der maßgebliche Kanal für Bewegtbild war, galten 30 Sekunden als Standardlänge für Werbespots. Internet und Social Media haben das Format aufgebrochen. In einem längeren Zeitraum lassen sich leichter emotionale Geschichten erzählen. Netflix und Amazon sind die Benchmark. Sie haben die Lust auf Serien und Dokumentationen neu entfacht. Unternehmen machen sich das …
27.04.2021
Artikel

Nicht aus der Rolle fallen

Die Varta AG hat in den letzten Wochen für einige Überraschungen gesorgt – an der Börse, aber auch im „CEO-LinkedIndex“ von Palmer Hargreaves. Für diese Studie haben wir die Linkedin-Aktivitäten von 100 HDAX-CEOs untersucht, mit unterschiedlichen Rankings und einer übergeordneten Top Ten. Bei einem dieser Rankings handelt es sich um die sogenannte Engagement Rate. Sie …
21.04.2021
Artikel

Optimieren, bis die KI kommt

Wer nicht fünf Dingen gleichzeitig seine Aufmerksamkeit schenken kann, wird den digitalen Alltag nur mit Mühe meistern. Posts, Calls, Mails, Tags – wir springen von Tool zu Tool, von Nachricht zu Link zu Video. Es ist und bleibt eine der wichtigsten Aufgaben der internen Kommunikation, alle Mitarbeitenden zu erreichen. Gleichzeitig stehen wir vor der Herausforderung …
20.04.2021
Artikel

BdKom-Forum zum Digital Services Act der EU

Mit dem im Dezember vorgelegten Gesetz über digitale Dienste (Digital Services Act) und dem Gesetz über digitale Märkte (Digital Markets Act) hat die Europäische Kommission eine netzpolitische Grundsatzdebatte entfacht: Es geht um fairen Wettbewerb im Netz, um Meinungsfreiheit, gar um die Zukunft unserer Demokratie. Was wird der Digital Services Act in der Praxis ganz konkret für …
14.04.2021
Personalwechsel

Laura Lehmann verstärkt Kommunikation des BPI

Laura Lehmann (25) ist seit dem 1. April PR-Referentin bei dem Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI). Sie unterstützt das Geschäftsfeld Kommunikation, insbesondere in den Bereichen Onlinekommunikation und Selbstmedikation. Dabei berichtet sie an den Pressesprecher und Geschäftsfeldleiter Kommunikation Andreas Aumann. Lehmann kommunizierte zuvor für das Charité Comprehensive Cancer Center und das Vivantes Netzwerk für Gesundheit.  
02.04.2021
Artikel

"Die Redaktion hat die größte Strahlkraft"

Frau Rundel, wenn man an „Die Zeit“ denkt, kommen einem als Erstes die Wochenzeitung und „Zeit Online“ in den Sinn. Dabei ist die Verlagsgruppe deutlich breiter aufgestellt. Wofür steht der Verlag als Unternehmen? Silvie Rundel: Unser Leitbild trifft das meiner Meinung nach sehr gut: „Wir sind das Medium für den gesellschaftlichen Diskurs und begleiten Wandel …
16.03.2021
Personalwechsel

Moritz Krause und Lena Anzenhofer wechseln zum VDA

Moritz Krause (37) verstärkt ab April als Pressesprecher die Kommunikationsabteilung im Verband der Automobilindustrie (VDA).  Krause wechselt von der Reederei Hapag-Lloyd Cruises, wo er die inhaltliche und strategische Steuerung der internationalen Kommunikation verantwortete. In seiner neuen Funktion soll er Themen im Bereich Innovation und Technik sowie in der internationalen Kommunikation betreuen. Krause berichtet an den Kommunikationschef des VDA, Lutz …
08.03.2021
Artikel

Am Puls der Bayern

Für Anna-Lena Müller fühlt es sich vertraut und zugleich noch ungewohnt an: Derselbe Schreibtisch, derselbe Stuhl, aber der Blick aus dem Fenster richtet sich nicht mehr auf Wolfsburg, sondern auf München. Jobwechsel in Homeoffice-Zeiten. Ihr Wechsel von Volkswagen zu Siemens zu Jahresbeginn hat viel Aufmerksamkeit gefunden. Bei pressesprecher.com war es die meistgeklickte Personalmeldung 2020. Auf …
03.03.2021
Artikel

Ausgabe 1/2021: Digital First

  Eine Preview zur aktuellen Ausgabe – die vollständige Ausgabe können Sie hier bestellen. Im Heft:   MEINUNG Sichtbare CEOs Hasso Mansfeld plädiert dafür, dass sich CEOs in der Öffentlichkeit mehr für die Interessen der Wirtschaft einsetzen. Ein Gastkommentar. Lügen oder nicht? Kommunikationsverantwortliche können immer in die Bredouille geraten, lügen zu müssen. Wie sollen sie …
02.03.2021
Artikel

Was geht auf TikTok?

Öffnet man die Video-App TikTok und scrollt durch den Feed, dann entsteht schnell der Eindruck, man befände sich in einer Dauershow zwischen Tanzeinlagen, Blödelei und seichter Teenager-Erotik. Tatsächlich gibt es auf TikTok unzählige Kurzvideos, die in diese Richtung gehen. Doch findet man als User inzwischen auch reichlich Inhalte zu Themen mit politischem und gesellschaftskritischem Bezug. …
24.02.2021
Personalwechsel

Renate Bauer leitet Newsroom bei der Stadt Köln

Renate Bauer (32) leitet seit Ende 2020 den Newsroom der Stadt Köln. Sie ist damit für das strategische Themenmanagement der Pressestelle sowie für die digitale und interne Kommunikation zuständig. Sie berichtet an Alexander Vogel, Leiter des Amts für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Köln. Bauer ist seit August 2019 bei der Stadt Köln und hat als Stabsstellenleitung Digitale Kommunikation …
12.02.2021
Artikel

dpok 2021: Bewerbungsphase gestartet

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation geht in die elfte Runde: Ab sofort sucht der pressesprecher gemeinsam mit Quadriga Media Berlin wieder die digitalen Champions der Kommunikationsszene. Mit über 750 Einreichungen in den Vorjahren und einer hochkarätig besetzten, 45-köpfigen Fachjury ist der dpok der wichtigste Digital Award im deutschsprachigen Raum. Gesucht werden die besten Projekte und …
03.02.2021
Artikel

Herbert Diess kommuniziert am besten

Herbert Diess ist auf LinkedIn der erfolgreichste Kommunikator unter Deutschlands CEOs. Gemessen unter anderem an der Zahl der dort veröffentlichten Beiträge, der Gruppe seiner Follower und dem Grad an Vernetzung und Interaktion mit anderen Mitgliedern der Plattform schneidet der Vorstandsvorsitzende von Volkswagen am besten ab. Auf dem zweiten Platz liegt SAP-Konzernchef Christian Klein gefolgt von …
02.02.2021
Personalwechsel

Ina Krings kommuniziert für das Vodafone-Institut

Ina Krings (36) verantwortet seit Januar als Senior Manager Communications and Campaigns strategische Kommunikationskampagnen sowie die Digitalkommunikation des Vodafone-Instituts für Gesellschaft und Kommunikation. Sie wechselte von der Berliner PR-Agentur Schoesslers, wo sie seit 2015 Director Communications war. In ihrer neuen Funktion berichtet sie an Inger Paus, Geschäftsführerin des Vodafone-Instituts und der Vodafone-Stiftung.  
01.02.2021
Artikel

Warum Chatbots in der PR kaum eine Rolle spielen

„Corey – bei welchen Symptomen muss ich zum Arzt?“ „Corey – darf ich mich aktuell weiter als 15 Kilometer von meinem Wohnort entfernen?“ Corey ist der Corona-Chatbot der Landesregierung Baden-Württemberg, der in diesen unübersichtlichen Zeiten seinen großen Auftritt hat und rund um die Uhr aktuelle Informationen teilt. Seit April 2020 stellten mehr als eine Million …
01.02.2021
Artikel

Der Marke ein Gesicht geben

Herr Wedekin, Herr Crossley, warum braucht ein Versicherer ein Corporate-Influencer-Programm? Henning Wedekin: Ich glaube, ein Corporate-Influencer-Programm ist für jede Marke interessant, im Bereich Finanzdienstleistung und Versicherung aber besonders. Denn auf den ersten Blick ist das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung vielleicht langweilig. Aber am Ende geht es darum, Menschen im Notfall finanzielle Unabhängigkeit zu ermöglichen, also um Selbstbestimmung. …
31.01.2021
Artikel

Ein Kanal unter vielen

Vor wenigen Tagen gab es auf Clubhouse eine Diskussion zum Thema „Ist Clubhouse der Tod der PR?“. Hätte ein Online-Artikel eine solche Headline, wäre das schönstes Clickbaiting. Clubhouse wird weder der Tod der PR sein, noch sie revitalisieren, wenn sie das denn überhaupt nötig hat. Als Audio-Plattform kann die App eventuell ein Kanal werden, den …
29.01.2021
Artikel

„Nichts ist wichtiger als persönliche Kontakte“

Herr Howe, wir führen dieses Interview per Videocall. Wie fanden Sie Videocalls vor der Coronakrise? Wie gefallen sie Ihnen jetzt? Jörg Howe: Sie waren schon vorher ein Mittel, um miteinander zu kommunizieren, aber sie waren natürlich nicht so gängig wie jetzt. Sie sind häufig die einzige Möglichkeit, um mit anderen zu sprechen. Bei Daimler haben …