Christian Bönig (38) ist vom 1. Januar an Leiter Medien und Kommunikation sowie Pressesprecher beim Sportverein Hannover 96. Er folgt auf Alex Jacob, der künftig für den 1. FC Köln arbeiten wird. Bönig war zuletzt als Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Sport bei der Klitschko Management Group tätig. Bei Hannover 96 wird er an die Geschäftsführer Martin Kind und Martin Bader berichten.