Schlagwort: Instagram

10.03.2020
Artikel

Volksverpetzer sind Blogger des Jahres

Zum dreizehnten Mal wurden am Montagabend in Berlin die Goldenen Blogger verliehen. Der Award wurde 2007 gegründet und ist laut eigener Angabe der einzige bereichsübergreifende Social-Media-Preis Deutschlands. In 19 Kategorien wurden auch in diesem Jahr im Rahmen einer Gala mit 300 Zuschauern die besten Blogs und Social-Media-Accounts des Jahres geehrt. Die Preisträger:innen werden per Online-, …
03.02.2020
Artikel

Ranking: reichweitenstärkste Instagram-Accounts

Während Cristiano Ronaldo feiert, als erster Mensch die Marke von 200 Millionen Instagram-Follower:innen geknackt zu haben, offenbart ein genauerer Blick auf die aktuellen Fan-Zahlen der Social-Media-Plattform ebenfalls interessante Erkenntnisse. Was die rechnerische Reichweite von Instagram-Channels angeht, dominieren – weltweit und auf Deutschland bezogen – ganz klar König Fußball, Stars und Sternchen, Mode und Sportartikel. Der …
03.02.2020
Artikel

Cristiano Ronaldo knackt Instagram-Rekord

Portugals Fußballstar Cristiano Ronaldo hat als erster Mensch die Marke von 200 Millionen Follower:innen bei Instagram übertroffen. Lediglich der Account des Unternehmens Instagram selbst erzielt mit rund 330 Millionen Fans eine noch größere Reichweite. Den historischen Social-Media-Meilenstein zelebrierte Ronaldo per Instagram-Post mit der ihm eigenen Subtilität – am Ende einer Instagram-Story aus Highlights seiner Karriere …
14.01.2020
Artikel

Instagram löscht Soleimani-Posts

Instagram und Facebook löschen CNN zufolge Posts, die den getöteten iranischen General Qasem Soleimani unterstützen. Die Journalisten von Coda Story berichten, dass Posts, wenn nicht sogar die kompletten Accounts iranischer Journalisten, Influencer und Menschenrechtsaktivisten von den Plattformen entfernt wurden. Instagram ist eines der wenigen westlichen Netzwerke, die im Iran frei zugänglich sind. Daher posteten gerade …
09.12.2019
Artikel

Versteckt Instagram Likes, damit User mehr posten?

Seit einiger Zeit versteckt Instagram testweise die Like-Zahlen unter den Posts seiner User. Zwar gab es an der Aktion auch Kritik: Einige Nutzer bemängelten, das Verstecken von Likes erschwere es, Accounts mit echten Followern von solchen mit falschen zu unterscheiden. Unterm Strich waren die Rückmeldungen jedoch offenbar so positiv, dass die Plattform das Projekt von …
27.11.2019
Artikel

Bundeswehr postet Hakenkreuz-Uniform auf Instagram

Erst vor einer Woche hat die Bundeswehr ihren Soldaten Regeln für die Nutzung von Social Media an die Hand gegeben. „Tragen Sie dazu bei, das Bild des Arbeitgebers Bundeswehr weiter zu verbessern und dessen Einbindung in die Gesellschaft zu fördern“, heißt es in dem Leitfaden unter anderem. Die Soldaten sollen „sich und der Bundeswehr auch …
11.11.2019
Artikel

Instagram verzichtet ab dieser Woche auf Likes

Bei dieser Nachricht dreht sich so manchem Like-Junkie sicher der Magen um: Ab dieser Woche will Instagram in den USA die Like-Anzahl unter den Posts verbergen. Der Account-Inhaber wird die Zahlen zwar noch einsehen können; seinen Followern werden diese jedoch nicht mehr angezeigt. Die Aktion ist eine Ausweitung des Testlaufs, den das Unternehmen bereits im …
04.09.2019
Artikel

Versteckt Facebook die Anzahl der Likes?

Facebook könnte bald damit starten, die Anzahl der Likes von Posts zu verbergen. Über die Motive schweigt das Unternehmen. Vermutlich versucht es damit Nutzer vor Neid zu schützen und sie davon abbringen, sich selbst zu zensieren. Facebook-Tochter Instagram testet den Verzicht auf die Like-Anzahl bereits in sieben Ländern: Italien, Kanada, Brasilien, Japan, Australien, Neuseeland und …
14.08.2019
Artikel

Facebook-Zerschlagung gewinnt mächtige Fürsprecher

„Wenn du es tun musst, musst du es tun.“ Mit diesen Worten hat Joe Simons, Leiter der mächtigen US-Kartellbehörde FTC (Federal Trade Commission), in einem Interview die Möglichkeit der Zerschlagung großer Technologie-Firmen kommentiert. Wie Bloomberg berichtet, wurden seine Äußerungen als deutliche Anspielung insbesondere auf Facebook, aber in geringerem Maße auch Amazon, Google und Microsoft interpretiert. …
03.08.2019
Artikel

Instagram und Whatsapp werden umbenannt

Die Facebook-Tochterunternehmen Instagram und Whatsapp stehen vor einer Erweiterung ihres offiziellen Markennamens und sollen zukünftig die Ergänzung „… from Facebook“ tragen. Eine Facebook-Sprecherin bestätigte einen entsprechenden Bericht des US-amerikanischen Portals The Information. Instagram und Whatsapp werden demnach zukünftig sowohl innerhalb ihrer Apps als auch in den App-Stores von Apple und Google diesen Zusatz verwenden. Berichten …
17.07.2019
Artikel

Wenn Logos von Firmen ehrlich wären

Wie müsste eigentlich ein ehrliches Logo von Google aussehen? Oder Nestlé? Ein 36-jähriger Grafikdesigner aus Schweden hat sich diese Frage gestellt. Seine Ergebnisse präsentiert Viktor Hertz mit dem fortlaufenden Projekt “Honest Logo” auf Instagram. Die Anspielungen sind teils lustig, enthalten aber auch Kritik. So sollte Instagram laut Hertz lieber Insecurity und McDonald’s McDiabetes heißen. Aus …
15.07.2019
Artikel

Juul-CEO über abhängige Teenager: „I’m sorry“

Immer mehr Teenager in den USA sind süchtig nach E-Zigaretten. Mittlerweile dampfen mehr als drei Millionen Jugendliche, ein Anstieg von 78 Prozent seit 2011. Der Anteil der High-School-Schüler, die E-Zigaretten konsumieren, stieg in den USA zwischen 2017 und 2018 von 11 auf 21 Prozent. Seinen Teil dazu beigetragen hat der E-Zigaretten-Hersteller Juul. Dessen CEO Kevin …
08.07.2019
Artikel

Social Media: Uni Düsseldorf & TU München führen

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ist die aktivste unter deutschen Hochschulen in den sozialen Medien, die Technische Universität München (TUM) verfügt über die größte Anzahl an Followern. Das ist das Ergebnis einer Studie der Bildungsplattform Charly Education, für die das Unternehmen die Social-Media-Aktivitäten der 50 größten deutschen Hochschulen ausgewertet hat – insbesondere bei Facebook, Instagram und …
12.06.2019
Artikel

Influencer-Gesetz: Regierung arbeitet an Entwurf

Noch in dieser Legislaturperiode, die nach derzeitigem Stand im Jahr 2021 endet, will die Bundesregierung ein Gesetz verabschieden, das die Aktivitäten von Online-Influencern rechtssicher regeln soll. Das erklärte Gerd Billen, beamteter Staatsekretär im Bundesjustizministerium gegenüber dem ZDF. Mit dem Gesetz sollten Influencer vor Abmahnungen geschützt werden, wenn sie für Postings auf Plattformen wie Instagram oder …
11.06.2019
Artikel

Bundestag erwägt Start von Social-Media-Präsenzen

Gut dreizehn Jahre nach dem Launch von Twitter, knapp zehn Jahre nach dem Start von Instagram und rund drei Wochen nach der Veröffentlichung des vielbeachteten Youtube-Videos von Influencer Rezo erwägt der deutsche Bundestag den Aufbau eigener Social-Media-Kanäle. Das habe die so genannte Innere Kommission des Ältestenrates beschlossen, berichtet Welt. Demnach sollen soziale Medien zukünftig „stärker“ …
22.05.2019
Artikel

Studenten feiern Grundgesetz mit Online-Kampagne

Das Grundgesetz feiert seinen 70. Geburtstag – und alle sind eingeladen: Diesen Ansatz verfolgen aktuell 60 Studierende des Studiengangs Onlinekommunikation der Hochschule Darmstadt. Das Thema Grundgesetz, meinen sie, sei viel zu eingestaubt. Höchste Zeit, dem Ganzen ein neues Sprachrohr zu verpassen und das Grundgesetz wieder in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Wir sind sauer, …
17.05.2019
Artikel

Tiktok weiter weltweit auf dem Vormarsch

Das Kurzvideo-Netzwerk Tiktok setzt seinen globalen Siegeszug vor allem unter jungen Nutzern ungemindert fort und hängt andere Social Networks wie Facebook, Youtube und Instagram beim Wachstum deutlich ab. Wie eine Erhebung des Datendienstleisters Sensortower ergab, verzeichnete die Tiktok-App im ersten Quartal 2019 weltweit mehr als 33 Millionen Downloads im Apple-Store und war damit die am …
16.05.2019
Artikel

Trump eskaliert Kampf gegen „Social-Media-Zensur“

„Teilen Sie Ihre Geschichte mit Präsident Trump.“ Mit diesem fürsorglichen Appell wendet sich das Weiße Haus an Social-Media-Nutzer, die nach eigener Auffassung von Plattformen wie Facebook, Youtube, Instagram und Twitter unsichtbar gemacht oder zensiert werden. Mittels einer von der US-Regierung auf ihren offiziellen Kanälen verbreiteten Online-Umfrage haben Nutzer der sozialen Netzwerke die Möglichkeit, vermeintliche Verstöße …
11.05.2019
Artikel

Youporn startet virtuelle Influencerin Jedy Vales

Eine Million Follower auf Instagram und Twitter – Jedy Vales ist „entschlossen“, ihre Community bis mindestens zu dieser Größe auszubauen. Das jedenfalls verkündet die Pressemitteilung zum Start ihrer Social-Media-Aktivitäten. Hinter der neuen Influencerin steht eine der bekanntesten Internet-Marken überhaupt, und auch Jedy Vales selbst ist bemerkenswert: Bei der neuen globalen Markenbotschafterin von Youporn handelt es …
03.05.2019
Artikel

Facebook sperrt Extremisten erstmals dauerhaft

Kurswechsel beim Social Network: Erstmals sperrt Facebook extremistische Polit-Influencer dauerhaft aus seinem Netzwerk und dem Tochterunternehmen Instagram aus. Betroffen sind mehrere prominente Vertreter der rechtsextremen und antisemitischen Szene in den USA, die unter Facebooks Definition von „gefährlichen Personen und Organisationen“ fallen. Sie sind zukünftig von der Nutzung Facebooks ausgeschlossen. Zu den Gesperrten gehört der Verschwörungstheoretiker …