Schlagwort: Facebook

04.02.2019
Artikel

Hass-Kommentare: Plattformen machen laut EU Fortschritte

Laut Europäischer Union kommen die großen digitalen Plattformen besser als in den Vorjahren mit mutmaßlich illegalen Hass-Kommentaren zurecht. In ihrem offiziellen Monitoring-Report zu „Hate Speech“ bescheinigte die EU-Kommission den Netzwerken vor allem, schneller und konsequenter auf Meldungen zu Hasskommentaren zu reagieren. Annähernd 89 Prozent aller Beschwerden wurden 2018 europaweit innerhalb von 24 Stunden bearbeitet, weitere …
04.02.2019
Artikel

Die Verlierer des PR-Januar 2019

Platz 1: Facebook Okay, die Umsatzzahlen waren mal wieder großartig. Der Gewinn noch großartiger. Die Nutzerzahlen: gingen durch die Decke (mal angenommen, sie stimmen). Dennoch hat Facebook sich mittlerweile gemütlich eingerichtet auf der dunklen Seite der Public Relations. Der Grund? Die Gründe! Teenagern ein paar Dollar für die Freigabe aller Daten bezahlen? Check! Entgegen früherer …
31.01.2019
Artikel

Facebook steigert Umsatz trotz Skandalen

Datenschutz, Wahleinmischung und Fake News: Seit Monaten muss Facebook eine Krise nach der anderen bewältigen. Dem Geschäft scheint dies aber keinen Abbruch getan zu haben. Im vierten Quartal 2018 stiegen Umsatz, Nutzerzahlen und Gewinn deutlich an.  In diesem Zeitraum konnte Facebook seinen Umsatz im Jahresvergleich um 30 Prozent auf 16,9 Milliarden Dollar steigern. Die Zahl …
29.01.2019
Artikel

Ist jeder zweite aktive Facebook-Nutzer ein Fake?

Facebook-Kritiker Aaron Greenspan hat in einer von ihm veröffentlichen Studie schwere Vorwürfe gegen das Unternehmen erhoben. Die von Facebook regelmäßig veröffentlichten Nutzerzahlen seien „widersprüchlich und absurd“. Die angegebene Zahl von 2,2 Milliarden aktiven monatlichen Nutzern sei übertrieben. In Wahrheit sei jedes zweite Konto ein Fake, wie Greenspan im Rahmen der Untersuchung erklärt. Laut Greenspan habe …
04.05.2018
Artikel

Was vom Skandal um Cambridge Analytica bleibt

Die Kommentatoren großer deutscher Medien waren sich in den vergangenen Wochen einig: „Facebook ist zu einer Gefahr für die Demokratie geworden“, überschrieb stellvertretend der Spiegel eine düstere Heft-Titelstory. Der Tagesspiegel warnte, das Netzwerk trage zur Veränderung der politischen Kultur bei („Aus der Schmuddelecke wird ein feiner Platz“). Und die FAZ prangerte „Facebooks Falschheit“ an. Die …
26.03.2018
Artikel

Facebooks Krise färbt ab

Umgeben von zwei Metern Neuschnee und der versammelten Weltelite stellte Marc Benioff das Selbstverständnis der Wirtschaft in Frage. In einer vernetzten Welt, sagte der CEO von Salesforce auf dem Weltwirtschaftsforum Ende Januar in Davos, könnten Unternehmen nicht mehr auf Wachstum abzielen, sondern auf Vertrauen. Das klingt schillernd, ist aber dringend nötig. Denn die Tech-Konzerne haben …
19.01.2018
Artikel

Panik. Jetzt!?

Mark Zuckerbergs Ankündigung, den Facebook-Algorithmus zugunsten privater Nutzermeldungen zu optimieren, hat für aufgeregte Diskussionen in der Medienwelt gesorgt. Die Filterblase werde nun noch stärker die Meinungen diktieren, lautet eine Befürchtung. Kommentatoren sehen das Ende Unternehmenskommunikation auf Social Media nahe. Doch was ändert sich denn wirklich? Fanseiten haben in den vergangen Jahren bereits erheblich an organischer …
16.08.2017
Artikel

Was sich Facebook-User von Unternehmen wünschen

Produktneuheiten und Unternehmensnews ziehen User auf Facebook an. Das hat eine aktuelle GfK-Umfrage im Auftrag der Kölner Agentur Greven Medien ergeben. Laut Umfrage haben 61 Prozent der Befragten bei Unternehmen und Marken bereits auf „Gefällt mir“ geklickt, Frauen (67 Prozent) häufiger als Männer (55 Prozent). Die Motivation dahinter ist für 39 Prozent das Interesse an …
23.11.2016
Personalwechsel

Gorny managt Unternehmenskommunikation bei Facebook

Klaus Gorny (37) ist seit dem 7. November Manager Corporate Communications bei Facebook in Hamburg. Zusammen mit Stefan Stojanow, Hanna Reisch und Dennis Hagelstein verantwortet er die Unternehmenskommunikation in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gorny war zuletzt als Head of Group Communications Hub Munich & South Germany für die Deutsche Lufthansa tätig. Bei Facebook berichtet …
15.10.2015
Artikel

"Wir kommunizieren mit unseren Mitarbeitern und lassen uns dabei zuschauen"

Herr Ellermann, buw setzt in der Mitarbeiterkommunikation auf Facebook und damit auf Öffentlichkeit. Was steckt dahinter? Die Idee unserer Facebook-Seite ist, dass wir öffentlich mit unseren Mitarbeitern kommunizieren. Natürlich sprechen wir nur über Dinge, die nicht vertraulich sind und für die Öffentlichkeit zugänglich sein dürfen. Und wir lassen uns dabei von potenziellen Mitarbeitern, vielleicht auch …
15.09.2015
Artikel

Brüste gegen Hassparolen

Facebook ist äußerst schnell, wenn es um das Löschen von Nacktbildern geht – um keine religiösen Gefühle zu verletzen, so heißt es. Diese Haltung ist für ein Unternehmen aus den prüden USA wenig überraschend, wo Mütter ihre Babys auf der Toilette stillen, um nicht zum öffentlichen Ärgernis zu werden. Oder die entblößte Janet-Jackson-Brust beim Super …
12.08.2015
Artikel

Wenn Teilen und Liken nicht gestattet sind

Bilder, die auf Internetseiten veröffentlicht sind, können geteilt werden, ohne dass der Seitenbetreiber oder Bildinhaber explizit dazu befragt wird. Das kann schwerwiegende lizenzrechtliche Konsequenzen haben, wenn sich der Seitenbetreiber nicht im Vorfeld abgesichert hat. Denn in dem Moment, in dem ein Nutzer den Beitrag mit Bild über Facebook, Twitter und Co. teilt, wird er formal …
05.08.2015
Artikel

Fünf Tipps für gelungene Postings

An dieser Stelle möchte ich einmal eine Lanze für längere und kompaktere Beiträge brechen. Solche eher ungewöhnlichen Posts sprechen Leser an, die sich Zeit zum Lesen nehmen. Manchmal lösen diese Beiträge spannende Diskussionen aus, die Tage lang andauern können. Die Voraussetzungen sind – ebenso wie bei kurzen Posts – eine lockere Ansprache, ein guter, vielleicht …
14.07.2015
Artikel

Digitale Trauer

Der CDU-Politiker Philipp Mißfelder ist im Alter von 35 Jahren so unfassbar jung gestorben. Die Nachricht über seinen Tod traf viele Menschen tief. Trauer möchte ausgedrückt werden, im digitalen Zeitalter gern auch auf Twitter und Facebook. ABER: Muss der Name des Verstorbenen auf Twitter wirklich mit @ und  # markiert werden? Die direkte (Twitter)-Ansprache eines …
08.05.2015
Personalwechsel

Kulow mit mehr Verantwortung bei Facebook

Tina Kulow, Kommunikationsdirektorin bei Facebook, verantwortet seit April neben Deutschland Österreich, Schweiz und Nordeuropa auch die Kommunikation des sozialen Netzwerks in Osteuropa und den Benelux-Staaten. Sie ist bereits seit 2011 PR-Chefin für den deutschsprachigen Raum und übernahm 2014 zusätzlich die Verantwortung für die Region Nordeuropa. Kulow berichtet an Debbie Frost, Vice-President International Communication.
05.03.2015
Artikel

Keine Chance für Trolle

Wir werden im Fußgängergewimmel angerempelt, bekommen den Einkaufswagen an der Kasse in die Fersen gerammt oder werden von Fahrradfahrern angeschrien, denen wir im Weg sind – obwohl die Fußgängerampel grün anzeigt. Am liebsten würde man zurückrempeln, ebenso drängeln und dem Fahrradfahrer noch einige Einschätzungen zu seinem Verstand mit auf den Weg geben. Respektlosigkeit macht wütend; …
20.02.2015
Artikel

Die DNA einer Marke kennen und nutzen

Herr Maataoui, was versteht man bei Maserati unter ganzheitlichem Social-Media-Management? Karim Maataoui: Jeder Kommunikationskanal im Social Web hat eine andere Bedeutung. Twitter, Xing und Linked In sind die Kanäle für Pressemitteilungen und wichtige Unternehmensbotschaften. Bei Facebook zielen wir auf die Emotionen von Menschen, die Fans oder auch potenzielle Kunden sein könnten. Unter “ganzheitlich” verstehen wir, …
16.09.2014
Personalwechsel

Kirschsieper leitet Public Policy bei Facebook

Eva-Maria Kirschsieper ist seit September Head of Public Policy Germany bei Facebook. Sie koordiniert die politische Kommunikation des Social-Media-Unternehmens in Deutschland. Kirschsieper ist seit März 2011 als Managerin Public Policy bei Facebook tätig. Sie berichtet an den Director Public Policy für Nordics, Central & Eastern Europe and Russia, Thomas Myrup Kristensen. Kirschsieper folgt auf Gunnar …
28.07.2014
Artikel

33 Minuten, in denen die Welt stillstand

Und? Was haben Sie am 19. Juni gemacht? Na, Sie wissen schon – an DEM Donnerstag. DEM Vormittag im Juni, als Facebook für 33 Minuten „down“ war. Eine Katastrophe, nicht wahr? Acht Millionen Katzenbilder konnten nicht hochgeladen, 3,2 Millionen Freundschaftsanfragen nicht beantwortet und 229 Millionen Chat-Nachrichten nicht verschickt werden, das schrieb zumindest die „Bild“. Soziale …