Carsten Nillies (50) hat Anfang November die Leitung der Kommunikationsabteilung in der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) übernommen. Damit verantwortet er mit seinem Team die gesamte Stiftungs- und Programmkommunikation. In dieser Funktion ist er gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung. Zuvor war er bei Rasch PR-Manufaktur als Senior-Berater tätig. Bereits zu seiner Zeit als Head of Corporate Responsibility bei Telefónica Germany von 2011 bis 2012 hatte Nillies ein gemeinsames Projekt mit der DKJS verantwortet. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an die DKJS-Geschäftsführung Heike Kahl und Frank Hinte.