Sohrab Taheri-Sohi (20) leitet seit dem 1. Juli die Stabsstelle Kommunikation des Bayerischen Roten Kreuzes in München. Die Position wurde neu geschaffen. Zuvor war Taheri-Sohi dort bereits als stellvertretender Pressesprecher und Referent für Soziale Medien und Einsatzkommunikation tätig. In seiner neuen Position berichtet er an den Präsidenten Theo Zellner.