Klaus Jongebloed (55) ist vom 15. August an Leiter der Pressestelle sowie Abteilungsleiter der DBU-Stabsabteilung bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) mit Sitz in Osnabrück. Er folgt auf Franz-Georg Elpers, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Jongebloed ist bislang als Fachreferent für Landwirtschaft, Fischerei und Verbraucherschutz in der Landesvertretung Niedersachsen bei der Europäischen Union in Brüssel tätig.