Björn Goldhausen (41) ist seit dem 1. November neuer Pressesprecher bei Wetter Online. Damit verantwortet der Meteorologe die externe und interne Kommunikation und den Videobereich des Unternehmens. Goldhausen ist bereits seit mehr als sechs Jahren bei Wetter Online tätig, zuletzt als Newsroom-Redakteur. In seiner neuen Position folgt er auf Matthias Habel, der das Unternehmen verlassen hat. Er berichtet an Geschäftsführer Joachim Klaßen.

Artikel