Manuela Wolter (33) ist seit dem 15. September Pressereferentin im Geschäftsbereich Kommunikation des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). Sie folgt auf Henning Jess, der bereichsintern auf die Position des Chefredakteurs des BDEW-Magazins “Streitfragen!” gewechselt ist. Wolter kommt von der Stiftung Genshagen, wo sie als Leiterin europapolitische Öffentlichkeitsarbeit tätig war. Beim BDEW berichtet sie an den Pressesprecher Jan Ulland.