Santo Pane (48) ist ab dem 1. Mai Leiter der Unternehmenskommunikation bei PricewaterhouseCoopers (PWC). Er folgt auf Peter Gerdemann, der bisher Marketing und Kommunikation verantwortete und das Unternehmen im Lauf des Jahres auf eigenen Wunsch verlässt. Zuvor war Pane als Managing Director Corporate Practice und Leiter des Frankfurter Büros bei Burson-Marsteller tätig. In seiner neuen Position berichtet er direkt an den Deutschlandchef Ulrich Störk.

 

Artikel