Friedrich Pohl (38) ist neuer Leiter der Kommunikation beim in Berlin ansässigen Think Tank Vodafone Institut. Zuvor arbeitete Pohl knapp zehn Jahre in unterschiedlichen Funktion bei der Welt-Gruppe, unter anderem als verantwortlicher Seite-1-Redakteur und zuletzt als Managing Editor. Pohl berichtet in seiner neuen Funktion an David Deißner, Leiter Strategie und Programme und Mark Speich, Geschäftsführer des Vodafone Instituts. 

Artikel