Harald Wilkoszewski verlässt das Wissenschaftszentrum für Sozialforschung (WZB) zum Ende des Jahres. Ab Januar wird er Head of Division Communications & Events beim Institute of Science and Technology Austria (ISTA)  in Wien. In dieser Rolle wird er an den Präsidenten Martin Hetzer und den Managing Director Georg Schneider berichten.

Seit Januar 2021 verantwortete Wilkoszewski als Abteilungsleiter Kommunikation und Pressesprecher beim WZB die interne und externe Kommunikation des Hauses. Er beriet außerdem die Präsidentin bezüglich operativer und strategischer Kommunikation. Beim WZV war er seit 2017 tätig.

Artikel