Tilman Wolf ist seit dem 7. Februar Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Initiative D21. Er vertritt Roland Dathe, der im März in Elternzeit geht, und berichtet an Lena-Sophie Müller, Geschäftsführerin der Initiative D21. Zuvor arbeitete er als Consultant bei der Digital- und Kommunikationsagentur Dau Herkert.