Patricia C. Borna (40) ist seit 1. Februar die Geschäftsführerin Unternehmenskommunikation der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main. Damit folgt sie auf Reinhard Fröhlich, der sich nach 14 Jahren in der Funktion in den Ruhestand begibt. Sie berichtet direkt an den Präsidenten Ulrich Caspar und den Hauptgeschäftsführer Matthias Gräßle.

Zuvor leitete Borna in den letzten elf Jahren den Bereich Kommunikation und Marketing bei der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main als Mitglied der Geschäftsführung.