Nicole Mommsen wird zum 1. Januar 2021 neue Leiterin Global Group Communications bei Volkswagen (wir berichteten). In ihrer künftigen Funktion wird Mommsen die gesamte Kommunikation der Volkswagen Aktiengesellschaft verantworten und an den Vorstandsvorsitzenden Herbert Diess berichten. Die frühere Journalistin folgt auf Peik von Bestenbostel, der das Unternehmen nach zwölf Jahren verlassen wird. Mommsen leitet bereits seit August dieses Jahres die Unternehmenskommunikation von Volkswagen. Zuvor verantwortete sie die Kommunikation der US-Investmentbank Goldman Sachs im deutschsprachigen Raum.