Marlen Benen (44) leitet seit dem 1. Juli das Presse- und Medienbüro bei der Westdeutschen Lotterie. Sie folgt auf Catrin Kuhlmann, die das Unternehmen zum Ende vergangenen Jahres verlassen hatte, und berichtet an Axel Weber, Leiter der Unternehmenskommunikation. Vor ihrem Wechsel war Benen als PR-Beraterin bei der PR-Agentur Sputnik in Münster sowie als Chefin vom Dienst und Redakteurin für den Sport-Informations-Dienst (SID) tätig.