Kristin Furtenbach (34) ist seit dem 15. November Referentin für politische Kommunikation im Hauptstadtbüro von Trumpf, einem Anbieter für Werkzeugmaschinen mit Sitz in Baden-Württemberg. In der neu geschaffenen Position berichtet sie an Andreas Möller, Leiter Unternehmenskommunikation und Bevollmächtigter für Außenangelegenheiten. Furtenbach wechselt vom Deutschen Bundestag, wo sie zehn Jahre als Büroleiterin für Abgeordnete der CDU/CSU-Fraktion arbeitete, zuletzt für den Bundestagsabgeordneten Christoph Bernstiel.