Karin Heim wird zum 1. Oktober neue Leiterin der Unternehmenskommunikation bei der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ). Sie folgt auf Seta Thakur, die das Schweizer Medienunternehmen im November verlassen wird. Vor ihrem Eintritt im Juni 2018 war Heim als Communications Manager bei Ringier tätig, wo sie verantwortlich war für die interne und externe Kommunikation des Joint-Ventures Ringier Axel Springer Schweiz (RASCH). Bis Mitte 2015 war sie in verschiedenen Funktionen in der Unternehmenskommunikation des Technologiekonzerns Bühler tätig, zuletzt als Head of Internal Communications.