Frank Heinemann (43) übernimmt ab dem 1. Januar 2022 die Leitung der neu strukturierten Konzernkommunikation bei dem Finanzdienstleister MLP. Der frühere Edelman-Berater ist seit 2008 in der MLP-Gruppe tätig, seit 2015 leitet er die externe Kommunikation des Konzerns. In seiner neuen Funktion wird er an den Vorstandsvorsitzenden des Finanzdienstleisters, Uwe Schroeder-Wildberg, berichten. Heinemann übernimmt von Jan Berg (44), der die Kommunikation seit 2015 geleitet hat und zum Jahreswechsel neuer Vorstandssprecher der MLP Finanzberatung SE wird.

Gleichzeitig wird Andreas Herzog (53) Chief Investor Relations Officer in der Konzernkommunikation. Herzog ist seit 2013 Leiter Investor Relations & Financial Communication, nachdem er 2012 zu MLP gekommen war. Davor war er in verschieden Positionen im Investment-Banking tätig.

Artikel