Schlagwort: Public Affairs

Personalwechsel

Jauslin kommuniziert für Stiftung Jugendsozialwerk

Mirjam Jauslin (43) wird ab dem 1. März Leiterin Kommunikation bei der Stiftung Jugendsozialwerk Blaues Kreuz BL in Pratteln, der Schweiz. Unter ihrer Leitung soll die Kommunikationsstelle ausgebaut werden. Sie wird interne und externe Kommunikation sowie Public Affairs verantworten und berichtet an den Geschäftsführer Hans Eglin.
Personalwechsel

Knollmann wechselt zum Verband der Pharmaunternehmen

Thomas Knollmann (43) wird ab dem 1. Januar Leiter des Bereichs Kommunikation und Public Affairs beim Verband der forschenden Pharmaunternehmen vfa. Zuletzt verantwortete er bei Siemens Deutschland das bundesweite Themen- und Kommunikationsmanagement. Davor war Knollmann in der strategischen Public Relations- und Public Affairs-Beratung für mittelständische Unternehmen, Konzerne und Verbände tätig.
Personalwechsel

Cordes leitet Corporate Affairs bei Reemtsma

Christian Cordes (45) übernimmt ab sofort die Leitung der Unternehmenskommunikation beim Zigarettenhersteller Reemtsma. Er verantwortet in dieser Position Corporate und Public Affairs der Marke in Deutschland und der Schweiz und folgt auf Daniele Nati, der für Public Affairs zuständig war. Cordes gründete 2012 seine eigene Kommunikationsberatung Cordes Concept und war vorher für die Kommunikation von …
Personalwechsel

Kirschsieper leitet Public Policy bei Facebook

Eva-Maria Kirschsieper ist seit September Head of Public Policy Germany bei Facebook. Sie koordiniert die politische Kommunikation des Social-Media-Unternehmens in Deutschland. Kirschsieper ist seit März 2011 als Managerin Public Policy bei Facebook tätig. Sie berichtet an den Director Public Policy für Nordics, Central & Eastern Europe and Russia, Thomas Myrup Kristensen. Kirschsieper folgt auf Gunnar …
Personalwechsel

Wiede leitet Politik und Kommunikation bei Amprion

Thomas Wiede (44) ist seit dem 1. September Leiter des Bereichs Unternehmenskommunikation und Energiepolitik beim Übertragungsnetzbetreiber Amprion. Er berichtet an die Geschäftsführung. Der gelernte Journalist kommt vom Maschinenhersteller DMG Mori Seiki, wo er seit 2013 für den Bereich Corporate Public Relations zuständig war.
Personalwechsel

Hullen leitet politische Kommunikation des Bundesverbands Breitbandkommunikation

Nils Hullen (36) ist seit dem 1. September Leiter Politische Kommunikation des Bundesverbands Breitbandkommunikation (Breko) in Berlin. Er folgt auf Ulrike Lepper, die den Verband im August verlassen hat. Hullen leitete zuletzt das Brüsseler Büro des Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) und war zuvor Referent im Bundesjustizministerium und Anwalt im Bereich ITK-Rechts.
Artikel

PR als Lebensversicherung

Wenn sie tätig werden, geht es nicht um technische Innovationen, neue Märkte oder bessere Verkaufszahlen – sondern um Leben und Tod. Christiane Maack und Christian Hanne, Geschäftsführer der Agentur „Hanne + Maack Kommunikation“, arbeiten im Bereich Menschenrechte. Im Interview sprechen sie über erlösende Anrufe, gesprengte Feiertage und ihren prominentesten Kunden Michail Chodorkowski. Frau Maack, Herr …
Artikel

„Verwandte Bereiche mit unterschiedlichem Fokus“

Frau Herzog, würden Sie Ihre Abteilung als „Stiefschwester“ der PR bezeichen? Ich würde das eher als ein „Cousinenverhältnis“ betrachten. Beide Bereiche sind eng miteinander verwandt, aber sie haben einen unterschiedlichen Fokus. Bei Public Affairs geht es um Dialog. Zum einen schauen wir mit Blick auf gesetzliche und politische Rahmenbedingungen, wie wir als Unternehmen unsere eigenen …