Schlagwort: Media Relations

07.05.2021
Artikel

Wissenschafts-Pressemitteilungen ausgezeichnet

Ein Regenwald am Südpol, der Weg des Coronavirus ins Gehirn und die Wiederentdeckung eines verschollenen Chamäleons – für Pressemitteilungen zu diesen Themen haben das Alfred-Wegener-Institut, die Berliner Charité und die Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns den Preis für Wissenschaftskommunikation des Informationsdienstes Wissenschaft (IDW) erhalten. Das Nachrichtenportal, über das nach eigenen Angaben jährlich rund 20.000 Pressemitteilungen aus …
07.05.2021
Personalwechsel

Tobias Bürger spricht für den BII

Tobias Bürger (45) ist seit dem 2. Mai Head of Media and Public Relations beim Bund Institutioneller Investoren (BII). In der neu geschaffenen Position verantwortet der frühere Finanzjournalist die Öffentlichkeitsarbeit des 2018 gegründeten Verbands. Zuvor war Bürger Redakteur beim „Private Banking Magazin“ in Hamburg und betreute dort den Aufbau der Nachrichtenplattform „PBM Institutionell“. Davor war …
07.05.2021
Artikel

Überregional sichtbar in der Krise

Die Corona-Zeit zeichnet sich durch ein enormes Interesse von Medien und Öffentlichkeit an einem einzigen Thema aus. Groß ist das Bedürfnis, sich an Expertinnen und Experten zu orientieren, die die sich ständig ändernde Situation einschätzen. Aus medizinischer Sicht ist längt nicht mehr nur die virologische Perspektive wichtig. Das Coronavirus mutiert. Impfstoffe und deren Nebenwirkungen gilt …
03.05.2021
Personalwechsel

Alessandro Hammerstaedt kommuniziert für den BAH

Alessandro Hammerstaedt ist seit dem 1. Mai Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) in Berlin. Hammerstaedt berichtet an den Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Christof Weingärtner. Zuvor war er bei der Agentur Burson Cohn & Wolfe als Account Executive tätig.  
03.05.2021
Personalwechsel

Mario Arnold steigt bei DB Schenker auf

Mario Arnold (33) ist seit April als Head of Global Public Relations für die weltweite Pressearbeit des Logistikdienstleisters DB Schenker zuständig. Er koordiniert darüber hinaus die konzerninterne Verzahnung von Medienthemen mit der Muttergesellschaft Deutsche Bahn. Die Position wurde neu geschaffen. Zuvor war Arnold bei DB Schenker Senior Communications Officer. Er berichtet weiterhin an den Head of …
28.04.2021
Personalwechsel

Rainer Pregla spricht für den ADAC Schleswig-Holstein

Rainer Pregla ist seit dem 15. April Pressesprecher beim ADAC Schleswig-Holstein. Er folgt auf Ulf Evert und berichtet an Gerhard Hillebrand, Vorstandsvorsitzender und Verkehrspräsident des ADAC, sowie an Stefan Schwarz, Geschäftsführer des Verbands. Seit 2017 ist der gelernte Journalist selbstständiger PR-Berater. Davor leitete er bei der Edur-Pumpenfabrik in Kiel das Marketing.  
27.04.2021
Personalwechsel

Donata Riedel spricht für die Europäische Investitionsbank

Donata Riedel wird zum 1. Mai Senior Media Officer und Pressesprecherin der Europäischen Investitionsbank (EIB) für Deutschland und Österreich. Die Position wurde neu geschaffen. Riedel war 26 Jahre lang Redakteurin beim „Handelsblatt“. Sie begann im Unternehmensressort mit Zuständigkeit für die Telekommunikationsbranche. Seit 2002 war sie Berliner Hauptstadtkorrespondentin und berichtete über Finanz- und Wirtschaftspolitik.  
22.04.2021
Personalwechsel

Daniel Grotzky wechselt zu Bachem

Daniel Grotzky wird zum 1. Juni Head Group Communications bei dem Schweizer Pharmazulieferer Bachem. In dieser neu geschaffenen Rolle verantwortet Grotzky die interne und externe Kommunikation, einschließlich der Medienarbeit und Investor Relations. Als Mitglied des Führungsteams wird er an den Geschäftsführer Thomas Meier berichten. Grotzky ist seit 2011 bei dem Pharmaunternehmen Roche in Basel tätig, wo er unter …
22.04.2021
Artikel

Sehnsucht nach Stille

Bei der Fernseh-Übertragung einer der Oster-Liturgien aus dem Petersdom in Rom kam es zu folgender Situation: Alle Schriftlesungen waren gelesen, alle Gebete gebetet, alle Psalmen gesungen. Die Blicke der Feiernden und die Objektive der Kameras richteten sich auf den Papst, und für einen kurzen Moment sprach niemand, keine Musik ertönte, alle saßen da. Es war …
20.04.2021
Artikel

Wegducken gilt nicht

In den vergangenen zwölf Monaten haben die Fernsehzuschauer viele neue Menschen kennengelernt: vor allem Virologen und Epidemiologen. Die Politikergarde ist sowieso omnipräsent. Eine Gruppe fehlt weitgehend: die Wirtschaft. Das geht seit Jahren so. Deutsche Vorstände beteiligen sich wenig an Debatten und meiden die Talksendungen von ARD und ZDF. Nun wundern sich die Redaktionen über die …
13.04.2021
Artikel

Operation Newsroom

Im Sommer 2019 hat uns Thilo Cablitz, Pressesprecher der Berliner Polizei, vom Newsroom der Polizei in der Hauptstadt berichtet. Dort laufen öffentliche Informationen aus den Medien und interne aus den Polizeisystemen zusammen. Ein solcher Newsroom wäre für uns ebenfalls ideal, dachten wir uns. Am Flughafen Frankfurt sind die Bundespolizei, der Flughafenbetreiber Fraport, die Airlines und …
12.04.2021
Personalwechsel

Timm Nikolaus Schulze spricht für die Deutsche Unesco-Kommission

Timm Nikolaus Schulze (39) ist seit dem 1. April Pressesprecher sowie Leiter der neuen Abteilung Information und Veranstaltungen bei der Deutschen Unesco-Kommission mit Sitz in Bonn. Zuvor leitete Schulze die Abteilung Presse und Kommunikation der Kunstmuseen Krefeld und kommunizierte für die Klassik-Stiftung Weimar. In seiner neuen Funktion berichtet er an Generalsekretär Roman Luckscheiter und Präsidentin Maria Böhmer (CDU). …
07.04.2021
Artikel

Hoffnung auf Platz eins

Am Sonntag, 26. September 2021, findet die Bundestagswahl statt. Das Coronavirus wird bis dahin weder medizinisch noch aus der öffentlichen Diskussion verschwunden sein. Die Pandemie wird den Bundestagswahlkampf nicht nur inhaltlich, sondern auch organisatorisch beeinflussen. Kann es zentrale Abschlussveranstaltungen mit tausenden von Zuhörenden geben? Können Kandidierende wie in anderen Jahren auf Marktplätzen sprechen? Sicher ist …
30.03.2021
Personalwechsel

Oliver Weißflog leitet Pressestelle beim Polizeipräsidium Ravensburg

Oliver Weißflog (46) leitet ab 1. April die Pressestelle beim Polizeipräsidium Ravensburg. Er folgt auf Markus Sauter, der nach 35 Jahren in dieser Position in den Ruhestand geht. Im März 2019 wurde Weißflog stellvertretender Leiter der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit beim Polizeipräsidium Konstanz, bevor er in gleicher Funktion Anfang des Jahres zum neuen Polizeipräsidium Ravensburg wechselte.  
30.03.2021
Personalwechsel

Ina Froehner geht zu Scalable Capital

Ina Froehner (44) wechselt zum 1. Mai als Head of Communications zum Online-Broker Scalable Capital, dem nach eigenen Angaben größten digitalen Vermögensverwalter Europas. Das Münchener Fintech eröffnet ein Büro in Berlin, vom dem aus Froehner arbeiten wird. Neben dem Aufbau der Unternehmenskommunikation soll die Digitalexpertin die strategische interne und externe Kommunikation weiterentwickeln. Froehner wird Teil …
30.03.2021
Artikel

„Menschen mögen Geschichten, die gut ausgehen“

Herr Migut, der Verein Straßenblues engagiert sich für obdachlose Menschen. Inwiefern hat sich Ihre Arbeit durch die Coronakrise verändert? Nikolas Migut: Früher haben wir viele soziale Aktionen gemacht, Geburtstage und Weihnachten gefeiert. Wir haben die Talente der Menschen gefördert, zum Beispiel Songs mit ihnen produziert oder Ausstellungen für ihre Fotos organisiert. Doch der erste Lockdown …
16.03.2021
Personalwechsel

Simon Krause wechselt zu Siemens

Simon Krause (34) wechselt zum 1. April zu Siemens und wird dort Leiter des Bereichs Executive Communications & Media Relations für die Businesses Smart Infrastructures und Digital Industries. Krause kommt von Daimler, wo er zuletzt für die Executive-Kommunikation für das Vorstandressort Integrity & Legal Affairs zuständig war. In seiner neuen Funktion berichtet Krause an Florian Martens, Head …
11.03.2021
Artikel

Keine Märchen

Vier Pressesprecherinnen und Pressesprecher waren für Donald Trump in dessen Amtszeit als US-Präsident tätig: Sean Spicer, Sarah Huckabee Sanders, Stephanie Ann Grisham und Kayleigh McEnany. Dazu Kommunikationsdirektorinnen und -direktoren wie Hope Hicks und Anthony Scaramucci. Als Verfechter der Wahrheit werden die Genannten nicht in die Geschichte eingehen. Trump hatte Fake News und die Beschimpfung von …
26.02.2021
Artikel

Spohr und Rorsted verlieren, Bruch gewinnt

Einige Vorstandsvorsitzende von Dax- und Mdax-Unternehmen haben ihre Medienpräsenz im vergangenen Jahr stark ausgebaut – aber nicht immer haben sie damit auch ihre Reputation verbessert. So wurde über Lufthansa-Chef Carsten Spohr und Adidas-Chef Kasper Rorsted im Vergleich zum Vorjahr zwar häufiger berichtet, aber infolge der Corona-Krise deutlich negativer, wie die Studie „CEO Communication Monitor“ des …
24.02.2021
Personalwechsel

Simone Winkelhog leitet Pressestelle bei der Stadt Köln

Simone Winkelhog (43) ist seit dem 15. Januar neue stellvertretende Sprecherin der Stadt Köln und der Kölner Oberbürgermeisterin sowie Leiterin der Pressestelle. Sie berichtet an Renate Bauer, Leiterin Newsroom. In der Funktion als stellvertretende Pressesprecherin folgt sie auf Inge Schürmann, die im Herbst 2020 in den Ruhestand ging. Winkelhog war zuvor seit Mai 2016 Redakteurin in der städtischen …