Valentin Riemer (34) hat zum 1. November die neu geschaffene Position des Pressesprechers der Lach Communication Group in Mönchengladbach und Düsseldorf übernommen. Er ist seit dem 1. August für das Unternehmen tätig und verantwortet als Berater mit Konzeptionskompetenz die Presse- und Kommunikationsarbeit für Kunden aus den Bereichen Mode und Investitionsgüter. In seiner neuen Position berichtet Riemer künftig an den Chief Executive Officer Thomas Lach.

Artikel