Mario Arnold (33) ist seit April als Head of Global Public Relations für die weltweite Pressearbeit des Logistikdienstleisters DB Schenker zuständig. Er koordiniert darüber hinaus die konzerninterne Verzahnung von Medienthemen mit der Muttergesellschaft Deutsche Bahn. Die Position wurde neu geschaffen. Zuvor war Arnold bei DB Schenker Senior Communications Officer. Er berichtet weiterhin an den Head of Communications Fritz Esser. Vor seinem Einstieg bei DB Schenker Anfang 2020 arbeitete Arnold bei der Münchner Agentur Wilde & Partner als PR-Berater.