Andrea Angermann (44) ist seit dem 1. August Kommunikations- und Marketingleiterin bei Wien Work, einem gemeinnützigen Unternehmen der Sozialwirtschaft mit arbeitsmarktpolitischem Auftrag. In dieser Position ist sie für die Bereiche interne und externe Kommunikation, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit sowie Media Relations verantwortlich. Sie folgt auf Ulrike Votypka, die das Unternehmen verlassen hat. Angermann ist seit 2008 bei Wien Work und leitete bisher die Bereiche EU-Projekte/Mobilitätsprojekte und Betriebskontakte. Sie berichtet an den Geschäftsführer Wolfgang Sperl.